Kontakt
Mebold Bad & Heizung
Christophstraße 15
90482 Nürnberg
Homepage:www.m-mebold.de
Telefon:0911 95327730
Fax:0911 95327731

Smartes Raum­klima mit Oven­trop und wibutler
Smart Home-Lösungen von Oven­trop

Nach Hause kommen, die Füße hoch­legen, abschalten – und Ihr Zu­hause kümmert sich um vieles selbst.

Smart Home genießen

Mit einem Smart Home genießen Sie mehr Kom­fort, sparen Ener­gie und er­hö­hen die Sicher­heit. Richtig kom­for­tabel wird es erst, wenn sich alle Produkte verschie­dener Her­steller ein­fach ver­bin­den und über nur eine App steuern lassen. Genau das macht die wibutler alliance mög­lich.

Oventrop ist Teil dieser starken Allianz. Mit unseren Smart Home-Lösungen steuern Sie Ihre Raum­tem­peratur ganz ein­fach über die wibutler-App. Und Sie sparen mit unseren modu­laren Hy­drau­lik-Lösungen Energie und Kosten.

Ganz nach Ihren Wün­schen

Wir bieten Ihnen unsere Raum­klima­lösungen modular oder im ganzen System: Herz­stück für Ihr smartes Zuhause ist dabei die intelli­gente Zentrale wibutler pro. Dank multipler Funk­stan­dards ist er außer­gewöhnlich kom­patibel. Unsere Raum­klima­lösungen wie z. B. der mote 420 Funk-Stell­antrieb zur funk­gesteuerten Wärme­leistung von Heiz­körpern, der R-Tronic RT B Funk­thermostat zur indivi­duellen Raum­tem­peratur­regelung, sowie der R-Con Funk­emp­fän­ger für mehrere unab­hängige Heiz­zonen einer Flächen­heizung lassen sich auch einzeln über den wibutler pro in ein Smart Home System ein­binden. Daneben bieten wir Ihnen die Einzel­kom­ponenten auch als Basis-Set Heizkörper bzw. Basis-Set Flächen­heizungen an.

oventrop
Smart Home-Lösungen von Oventrop

Machen Sie Ihr Smart Home richtig effizient

Ihre Heizungs­anlage arbeitet erst mit dem so­genann­ten Hydrau­lischen Abgleich wirk­lich effizient. Dieser kann durch­geführt werden, wenn Oventrop Q-Tech Thermos­tat­ventile ein­gesetzt werden. Gemein­sam mit unserem Stell­antrieb mote 420 regeln und begrenzen die Q-Tech Ventile den Volumen­strom automatisch inner­halb des ein­gestellten Bereichs. Die dazu not­wendige Software OVbalance Home ist bereits in der wibutler-Zentrale integriert und hilft Ihnen, den hydraulischen Abgleich durch­zuführen.

Holen Sie sich Geld vom Staat
Die BAFA Heizungs­förderung bezu­schusst den Aus­tausch alter Heizungs­anlagen mit bis zu 45 Prozent der Kosten (max. 50.000 Euro).

Aber: Erst der hydrau­lische Abgleich sorgt dafür, dass die neue Heizungs­anlage optimal läuft. Er ist deshalb Voraus­setzung für die Förderung und wird in gleicher Höhe bezu­schusst. Informieren Sie sich bitte unter www.heizungsförderung.de

Ihre Vorteile mit Oventrop und der wibutler alliance:

  • offene System­lösung mit über 150 kom­patiblen und smarten Produkten
  • bequeme Steuerung aller Smart Home Lösungen über eine einzige App
  • maximaler Komfort mit Alexa Sprach­steuerung
  • einfache und schnelle Installation und Inbetrieb­nahme
  • hohe Sicher­heit durch moderne Ver­schlüs­selungs­tech­nolo­gie und regel­mäßige Sicher­heits-Updates
  • maximale Energie­effi­zienz mit den inte­grierten Hydraulik- und Raum­tem­pe­ratur-Lösungen von Oventrop
  • BAFA-förder­fähig mit bis zu 45 % der Kosten (max. 50.000,- €)

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang